Pneumatische mechanischen Spannköpfe Typ TPMA

Spannköpfe und Adapter

Pneumatisch-mechanische Spannköpfe (Typ TPMA und TPMC)
Anfragen

Pneumatisch-mechanische Spannköpfe zur Drehmomentübertragung in beide Drehrichtungen und konstanter Expansion. Kein Rutschen der Hülse und schnelle Wechsel bei unterschiedlichen Hülseninnendurchmessern durch Aufsteckadapter. Federrückstellung der Spannbacken oder Schalen. Alternativ als Sicherheits-Spannkopf mit Federkraftexpansion und pneumatischer Deaktivierung möglich.

Mechanische Spannköpfe

Die pneumatische-mechanischen Spannköpfe Model TPMA und TPMC empfehlen sich besonders beim Ab- und Aufwickeln mit hohen Bahngeschwindigkeiten und Rundlaufeigenschaften. Sie sind geeignet für hohe als auch niedrige Bahnzüge und Rollengewichte und werden auf die unterschiedlichen Anwendungen abgestimmt.

TPMA Aufsteckadapter

TPMA Embout Expansible à Coquilles

  • In dem Fall, wo die Verwendung von unterschiedlichen Hülseninnendurchmessern erforderlich ist, kann die Expansionseinheit abgestufter Ausführung für zwei verschiedene Durchmesser ausgeführt werden.
  • Auch Aufsteckadapter für unterschiedliche Hülsendurchmesser sind möglich.
     
  • Standard Ausführungen für Hülseninnendurchmesser von 38 mm bis 300 mm erhältlich.
TPMC Spannkopf Ausführungen

TPMC Embout Expansible à Clavettes

  • Spannkopf und Adapter auch aus hochfestem Stahl möglich.
  • Standard Flanschabmessungen und kundenspezifische Flanschabmessungen sind möglich.
  • Die Spannbacken und Schalen aus Stahl expandieren mittels eines Pneumatikkolbens (positive Version) oder durch Federkraft (negative Version).

Anfragen

verwandte Dateien / Downloads

Was auch von Interesse sein kann...